Eigenen MOOC erstellen

Bewerben Sie sich für einen eigenen MOOC unter http://ecolearning.eu

arrow left

Haben Sie den “sMOOC Schritt für Schritt” abgeschlossen?

arrow right

NEIN

weiterhin geöffnet

Machen Sie beim 4. Durchlauf des “sMOOC Schritt für Schritt” mit und lernen Sie, wie man einen sMOOC gestaltet (*)

(*) Diese Teilnehmer haben die Gelegenheit, ein E-Teacher zu werden, nach dem sie den Kurs “sMOOC Schritt für Schritt” abgeschlossen haben.

JA

Schritt 1

Schließen Sie sich mit anderen E-Teachern zusammen und arbeiten Sie gemeinsam an Ihren MOOC-Inhalten (videos, PDF, podcasts, etc.)

Schritt 2

Stellen Sie Ihren Kurs auf der Plattform zusammen

Schritt 3

Ihr MOOC startet

Schritt 4

Ihr MOOC endet

Was ist ein e-Teacher?

Ein e-Teacher ist jemnad, der seinen/ihren eigenen MOOC in unserer Plattform erstellt hat und dabei dem pädagogischen Model der ECO sMOOC gefolgt ist.

Kann ich e-Teacher werden? Wie?

Haben Sie schon unseren Kurs „sMOOC Step by Step“ besucht? Ok, dann können Sie Ihren eigenen MOOC entwickeln. Falls nicht, können Sie den MOOC noch durcharbeiten unter http://hub0.ecolearning.eu/course/smooc-step-by-step-3ed/ ! Sie müssen dann nur noch das Formular “Eigenen Kurs erstellen?” ausfüllen, das Sie nach dem Login rechts oben auf der Seite des ECO-Portals finden. Sie müssen ein paar Fragen beantworten, damit wir eine Vorstellung Ihrer Ideen und Intentionen Ihres MOOC-Vorschlags bekommen.

Ich weiss nicht, ob ich das alleine kann oder will….

Nun, das ist kein Problem. Wir empfehlen, mit anderen Teilnehmern Kontakt aufzunehmen, die ähnliche Interessen haben und mit denen bilden Sie dann eine Gruppe. Dazu können Sie das Forum von jedem ECO MOOC nutzen. Es gibt keine Beschränkung der Gruppengröße, aber Sie könenn nur Platz für Ihren eigenen MOOC bekommen, wenn Sie den Antragsbogen ausfüllen..

Muss ich eine Gebühr zahlen, um meinen eigenen MOOC zu gestalten?

Nein, das müssen Sie nicht. Sie erhalten diesen Platz auf unserer Plattform kostenlos. Ber zuerst benötigen wir Ihre Zustimmung, dass Sie dem pädagogischen Model der ECO sMOOC folgen, das ist das Model, dass Sie im “sMOOC Schritt für Schritt” lernen. Demnach darf Ihr MOOC nicht länger als 4 Wochen dauern, die Zeit, für die Sie auch kostenlos den MOOC-Platz nutzen dürfen.

Was ist, wenn mein MOOC länger als 4 Wochen dauert?

Nach den 4 Wochen zahlen Sie eine Hosting-Gebühr dafür.

OK, ich habe das Antragsformular ausgefüllt. Was nun?

Dann müssen Sie eine Bestätigungsnachricht bekommen haben. Ihr Antrag wird einer Evaluation unterzogen, in der bewertet wird, ob Ihr Vorschlag mit dem pädagogischen Model von ECO einhergeht.  Danach nehmen wir wieder Kontakt mit Ihnen auf und sage Ihnen, wie es weitergeht.

alls mein Vorschlag angenommen wurde, wann kann ich mit der Arbeit a meinem MOOC beginnen?

Ab sofort können Sie damit beginnen, an Ihrem eigenen MOOC zu arbeiten. Im November/Dezember wäre dann der Launch-Termin. Denken Sie daran, dass Ihr MOOC ein 4-Wochen Kurs sein sollte. Nur in Ausnahmenfällen und unter besonderen Umständen können Sie Ihren MOOC später starten – letzter Termin ist Oktober 2016.

Bekommen ich technische Unterstützung bei der Erstellung meines MOOC?

Sicher. Wir bieten Ihnen einen Leitfaden für technische Fragen, den Sie bei technischen Fragen heranziehen können. Wenn Sie in diesem Leitfaden keine Antwort auf Ihre Frage bekommen, können Sie das IT-Team von ECO über e-Mail kontaktieren (Kontakdaten weden zu Beginn der MOOC-Gestaltungs-Phase bekannt gegeben.).